Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Schulprogramm

Hier finden Sie den Inhalt unseres Schulprogramms ...

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der LVR-Paul-Klee-Schule, Förderschwerpunkt Körperliche und motorische Entwicklung, in Leichlingen freuen sich, Ihnen mit dem vorliegenden Schulprogramm einen Überblick über die mit den Eltern und der Schülervertretung vereinbarten Bausteine in unserer Schulentwicklung zu geben.
In enger Zusammenarbeit mit allen am Schulleben Beteiligten wollen wir auch weiterhin den schulischen Alltag lebendig und bezogen auf die sich verändernden gesellschaftlichen Realitäten gestalten, um Kindern und Jugendlichen mit dem Förderschwerpunkt Körperliche und motorische Entwicklung bestmögliche Voraussetzungen für ihre ‚Selbstverwirklichung in sozialer Integration‘ anzubieten.

Unser Leitbild

Unsere Schule ist ein Haus,

• in dem das multikulturelle gemeinsame Leben und Lernen geprägt wird durch Offenheit und Vertrauen,

• in dem Schülerinnen und Schülern Zeit gegeben wird, Lebensmut und Wohlbefinden zu entwickeln, Stärken zu erproben, mit Grenzen umzugehen, Kenntnisse, Fähigkeiten und Wissen sowie motorische und kommunikative Möglichkeiten zu erweitern und zu eigenständigen, selbstbewussten Menschen heranzuwachsen,

• in dem Freude am Leben und Lernen wachsen kann und vermittelt wird,

• in dem Schülerinnen und Schüler lernen, Verantwortung für sich und andere zu übernehmen und ihr Leben möglichst selbstbestimmt zu leben,

• in dem Schülerinnen und Schüler, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schule, Eltern und Erziehungsberechtigte konstruktiv und in gegenseitigem Respekt zusammen arbeiten und in ständigem Austausch stehen,

• in dem Schülerinnen und Schüler sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr Recht auf sexuelle Selbstbestimmung gewahrt sehen und vor körperlicher und seelischer Gewalt geschützt werden.

In unserer Ganztagsschule wirken Unterricht, Therapie und Pflege in einem gemeinsam erarbeiteten Förderkonzept zusammen.

Wir sind in der Öffentlichkeit präsent und beteiligen uns an der Gestaltung der Schulumgebung.

Den kompletten Text erhalten Sie hier :